Freitag, 13. Juni 2014

{Drinks} Erdbeer-Milchmädchen

Morgen sind wir auf einer Hochzeit eingeladen - ich freue mich total. Heute war ich deswegen noch beim Friseur und bin danach noch ein bisschen durch die Stadt gezogen. Leider war ich wieder einmal nicht zu bändigen und habe mir noch ein Buch gekauft {weil das Cover so schön war}, eine Hose und ein T-Shirt. Na ja und Papierstrohhalme, Eisformen... :) Ich bin mir sicher ihr kennt solche Tage!

Gerade habe ich dann noch ein kleines Erdbeer-Törtchen vorbereitet, das jetzt ein paar Stunden im Kühlschrank verweilen muss. Ich bin momentan richtig in rosa Erdbeerlaune, auf dem Weg zur Arbeit fahre ich sogar an einem Erdbeerfeld vorbei, das steht ja auch noch auf meiner To-Do Liste! Heute habe ich alle Erdbeeren verarbeitet, die ich in die Finger bekommen habe - und dabei ganz vergessen, dass ich ja noch welche für die Deko übrig lassen wollte... Verzeiht es mir bitte, da war ich wohl zu gierig!




 Zutaten: 

100 g Erdbeeren
1 EL Zucker
Milch

 Zubereitung: 

Die Erdbeeren grob zerkleinern und zusammen mit dem Zucker in einem hohen Gefäß pürieren und mit soviel Milch wie ihr mögt aufgießen.

Das Küchlein Rezept folgt natürlich auch noch!



1 Kommentar:

♥♥♥ Vielen Dank für deinen Kommentar ♥♥♥

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, nur bitte bleibt lieb und höflich!