Sonntag, 9. März 2014

Unbekannte Leckerei – Rote Beete Suppe

Neulich waren wir im Restaurant und ich hatte mir ein Hacksteak bestellt, dazu durfte man sich am Salatbuffet bedienen. Eigentlich nehme ich immer das selbe, Krautsalat, Möhrensalat und Joghurtdressing, aber irgendwas sagte mir an diesem Abend: 'Jill! Nimm dir Rote Beete!'

Rote Beete ist eigentlich ein Gemüse, was ich mein Leben lang dankend abgelehnt habe. Ich weiß nicht warum, ob es mir zu rot war oder einfach nur suspekt? Jedenfalls probierte ich es und fragte mich, warum ich es zuvor immer abgelehnt hatte?! Rote Beete sieht doch eigentlich ganz hübsch aus und schmecken tat es auch noch...

Wie dem auch sei, meine Motivation etwas mit Roter Beete zu kochen stieg und auf einmal fand ich auf vielen Blogs lecker aussehende Rezepte. Entschieden habe ich mich letztendlich für etwas suppiges...


Und das braucht ihr dazu:

300 g Rote Beete
1 Karotte
1 Kartoffel
1 Zwiebel
1 EL Rapsöl
0,5 l Gemüsebrühe
2 TL Meerrettich aus der Tube oder aus dem Glas
1 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
etwas Crème Fraîche


Zuerst würfelt ihr die Rote Beete, Karotte, Zwiebel und die Kartoffel. Dann erhitzt ihr das Rapsöl in der Pfanne und dünstet die Zwiebel an bis sie glasig wird. Nun gebt ihr die restlichen Würfel hinzu und dünstet alles weitere 2-3 Minuten an. Dabei solltet ihr immer wieder umrühren. Dann könnt ihr auch schon die Gemüsebrühe hinzugeben und alles 20 Minuten köcheln lassen.
Gebt nun den Meerrettich und den Zitronensaft dazu, püriert es und schmeckt es mit Salz und Pfeffer ab. Die Suppe könnt ihr noch super mit Crème Fraîche verfeinern oder einfach pur genießen

Lasst es euch schmecken!

Alles Liebe

Kommentare:

  1. Mhhh, wirklich unbekannt und bestimmt lecker! Werde ich mir mal im Hinterkopf behalten.
    Für wie viele Personen reicht das Rezept denn ca.? :)
    Liebste Grüße,
    Alicia

    AntwortenLöschen
  2. Hab ich auch vor 2 Wochen gekocht. Fand ich aber leider nicht so toll :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade. Uns schmeckte es echt gut :)

      Löschen

♥♥♥ Vielen Dank für deinen Kommentar ♥♥♥

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, nur bitte bleibt lieb und höflich!