Montag, 16. September 2013

Meine Top 10 Apps

Hallo Ihr Lieben,

da die Tage immer dunkler werden und man möglicherweise nicht immer mit einem Buch oder einer Zeitschrift auf der Couch liegen möchte, habe ich Euch heute mal meine 10 liebsten iPhone Apps zum Chillen herausgesucht.


Also los gehts, von rechts nach links und oben nach unten.

1. allwomenstalk

Diese App ist wirklich lesenswert. Ein Haufen Mädels bloggt hier zu den unterschiedlichsten Themen, wie Reisen, DIY, Deko und Mode. Die Berichte sind gut und verständlich auf Englisch verfasst und ich finde wirklich immer ein Thema was mich interessiert und worüber ich gerne lese.

2. Facebook

Wer bei Facebook registriert ist, der hat auch diese App behaupte ich einfach Mal und brauche daher auch nicht mehr erläutern was es damit auf sich hat.

3. mehr-tanken

Eine App mit der man wunderbar die Preise an den verschiedenen Tankstellen vergleichen kann. Eingestellt werden die Preise von Leuten, die diese App auch nutzen und beim vorbeifahren die aktuellen Preise notieren.

4. Shazam

Für Musikliebhaber genau das richtige. Der Song läuft im Radio, doch wer ist der Interpret und vor allem, wie heißt das Lied? Shazam findet es für euch heraus :)

5. Bloglovin

Die App zur Website. Hier könnt ihr ganz bequem unterwegs Blogs lesen und bewerten. Wirklich, wirklich toll für Zwischendurch!

6. Candy Crush

Das einzige Spiel, dass es auf mein Handy geschafft hat. Eigentlich müsste ich euch vom Spielen abraten, absolute Suchtgefahr!

7. Payback

Für alle, die fleißig Punkte sammeln. Mit der Payback App könnt ihr noch kurz vorm Kassieren schnell den 5fach Punkte-Coupon aktivieren, den ihr eigentlich zu Hause liegen lassen hattet...

8. Running

Die Nike Running App ist toll. Für mich ist es absolut motivierend zu sehen was meine Freunde so laufen. Ein Ansporn für mich Joggen zu gehen und den inneren Schweinehund regelmäßig zu besiegen!

9. Instagram

Da muss ich glaube ich auch nichts mehr zu sagen.

10. Coupies

Coupies finde ich ganz praktisch. Man sollte immer mal die Angebote drin abchecken, denn man bekommt immer Geld zurückerstattet, wenn man etwas aufgelistetes kauft und den Kassenbon fotografiert. Natürlich sollte man nicht irgendeinen Mist kaufen, nur um die paar Cents erstattet zu bekommen, aber viele Dinge wie zum Beispiel Reis braucht man ja doch schon öfters. 
Um das Geld erstattet zu bekommen gibt man einfach seine Paypal Adresse an und kann sich das Geld ab einem Spartwert von 5€ auszahlen lassen. Ich habe es ausprobiert und muss sagen: Es funktioniert wirklich.


Was haltet ihr von den Apps? Habt ihr noch irgendwelche Geheimtipps?


1 Kommentar:

  1. Instagram mag ich sehr gern und ist wahrscheinlich auch meine meistbenutzte App. Von Candy Crush habe ich schon so viel gehört, das muss ich endlich mal ausprobieren...

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Vielen Dank für deinen Kommentar ♥♥♥

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, nur bitte bleibt lieb und höflich!