Montag, 4. Februar 2013

Ein Lichtblick an den kalten Tagen

Ich finde diese kalten Tage eigentlich schrecklich und ich wünsche mir definitiv den Sommer herbei. Aber irgendwie finde ich es auch toll, die ganzen weiten, kuscheligen Pullover anzuziehen, die man zu dieser Jahreszeit wunderbar tragen (und kaufen) kann. 




Den Pulli habe ich heute meiner Mutter bei Ernstings Family nachgekauft. 

(Tut mir Leid, das ich heute nur mit Handyfotos dienen kann, aber meine Kamera liegt noch bei meinem Freund. Habe am Wochenende einige Fotos gemacht, die ich demnächst hier veröffentlichen werde.)

Jetzt muss ich mich mal an meine Schwedisch Hausaufgaben setzen.

Hoffentlich bis bald,

Jill

1 Kommentar:

♥♥♥ Vielen Dank für deinen Kommentar ♥♥♥

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, nur bitte bleibt lieb und höflich!