Donnerstag, 3. Januar 2013

[DIY] Marmeladenglasmomente - ein tolles Geschenk

Gemeinsam mit dem Freund oder der besten Freundin erlebt man jedes Jahr viele tolle Dinge. 

Einige  Momente verblassen aber mit der Zeit, daher finde ich, ist es eine super Idee diese Momente in einem Marmeladenglas festzuhalten. Man kann es sich ins Regal stellen oder seine Liebsten am Ende des Jahres mit einem gefüllten Glas überraschen. Ich finde das ist ein sehr persönliches Geschenk, womit der Beschenkte sicherlich nicht rechnet.

Meine erste Erinnerung habe ich dieses Jahr schon eingefangen.



x

Kommentare:

  1. Wow, das ist eine richtig tolle Idee. Ich glaube sowas mache ich für meine Mutter mit gemeinsamen Momenten bis zu meinem Auszug :)

    Liebe Grüße
    Marika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jill,
    das ist ja eine süße Idee! Dein Blog gefällt mir gut...habe ein wenig gestöbert. Dein Chai Latte sieht köstlich aus :)
    Hab einen schönen Tag und sei ganz lieb gegrüßt,
    Duni

    AntwortenLöschen
  3. was für eine tolle Idee! *_*
    Ich glaube, sowas werde ich auch machen. ♥

    AntwortenLöschen
  4. das ist eine superschöne idee :D

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für eine tolle Idee!! *_* Ich glaube, das mache ich für meinen Freund! Ich hab schonmal so ein "best moments 2013"-Glas gesehen, also wo man seine persönlichen tollen Dinge, die man 2013 erlebt, in so ein Glas packt und dann am Ende öffnet, und das fand ich auch toll. Einfach schön! :) Danke

    Hättest du evtl. Interesse am ggs. verfolgen?

    Grüßle
    Aliah
    http://aliahsschreibblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Vielen Dank für deinen Kommentar ♥♥♥

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar, nur bitte bleibt lieb und höflich!